Kreative Farbkombinationen für Wandtattoos

Mit einem Wandtattoo können Sie sich in Sachen Kreativität so richtig austoben. Denn Wandtattoos bieten eine Vielzahl an interessanten Möglichkeiten, wenn es um kreative Farbkombinationen geht.

Wir von Wandtattoo.net haben Ihnen eine anschauliche Übersicht zusammengestellt, wie Wandtattoos und Wandfarben kombiniert werden können. Lassen Sie sich inspirieren.

Buntes Wandtattoo auf weißer Wand

Ein buntes Wandtattoo auf einer weißen Wand ist der Klassiker in der Wandgestaltung mit Wandtattoos. Weiße Wände gibt es quasi überall, d.h. in den meisten Häusern. Ein farbiges Wandtattoo auf weißem Untergrund sorgt im Handumdrehen für bunte Akzente und kreativ dekorierte Wände.

Pinker Wandspruch auf weißer Wand

Der Klassiker: bunter Wandspruch auf weißer Wand

Wandtattoos können natürlich auch „farblos“, das heißt in Schwarz oder Grau an Wände angebracht werden. Diese Variante ist die neutralste Form der Wandgestaltung. So ist sichergestellt, dass das Wandtattoo sich in Sachen Design und Farbgestaltung optimal einpasst.

Weißes Wandtattoo auf bunter Wand

Zartrosa Wand und weiße Wandtattoos

Weiße Wandtattoo Schrift auf bunter Wand

Eine weitere Möglichkeit und quasi die Umkehrung des Klassikers sind weiße Wandtattoos auf farbigen Wänden. Einfarbige Wände können, besonders bei einer großen Farbintensität, schnell erdrückend wirken.

Weißes Wandtattoos auf bunten Wänden

Weiße Wandtattoo Blüten als Kontrast auf blauer Wand

Weiße Wandtattoos sorgen dafür, dass die farbige Wandfläche aufgelockert wird und setzen gleichzeitig kreative Raumakzente. Sowohl auf hellen als auch auf satter gefärbten Wänden können weiße Wandtattoos wirkungsvoll eingesetzt werden.

Ton in Ton: Farbige Wandtattoos auf bunten Wänden

Wandtattoos und Farben

Hellblauer Wandtattoo-Leuchtturm auf blauer Wand

Bei der Dekoration mit Wandtattoos ist es natürlich nicht zwingend nötig, dass eine der beiden Komponenten (Wand oder Wandtattoo) weiß bzw. schwarz ist.

Bunte Wände können beispielsweise auch mit bunten Wandtattoos kombiniert werden. Hierbei empfiehlt es sich, die Wandfarbe und Farbe des Wandtattoos aufeinander abzustimmen.

Wandtattoos und Wandfarbe

Dunkelroter Wandtattoo Farn auf unwesentlich hellerer Wand

Wählen Sie Wandtattoo und Wandfarbe im selben Farbton und variieren Sie dabei beispielsweise die Helligkeit oder die Intensität einer der Komponenten. So können Sie wie bei den abgebildeten Beispielen entweder ein helleres Wandtattoo auf eine dunklere Wand im selben Ton kleben oder sich umgekehrt für ein dunkles Wandtattoo auf einer hellen Wandfarbe entscheiden.

Fest steht: Die Ton-in-Ton-Variante wirkt edel, besonders dann, wenn Sie es weniger kontrastreich mögen.

Verschiedene Farben kombinieren

Wandtattoo Gräser

Gelbes Farn-Wandtattoo auf grüner Wand

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, verschiedene Farbtöne miteinander zu kombinieren. Wie in der Abbildung kann etwa ein gelbes Motiv auf einer grünen Wand angebracht werden usw. Dieses Beispiel zeigt außerdem, wie der gleiche Wandtattoo-Farn in verschiedenen Farbkombinationen eine völlig unterschiedliche Wirkung erzielt.

Bevor Sie sich die farbenfrohe Variante entscheiden, sollten Sie sich bewusst sein, dass dies die gewagteste Möglichkeit ist. Geschmäcker sind verschieden und dies gilt auch für das Kombinieren von Wandfarben: Während einige auf eine Farbkombination aus Gelb und Blau fliegen, finden andere gerade diese Konstellationen absolut fürchterlich. Andere bevorzugen Lila und Grün als gemeinsame Farben, während wieder andere auf Orange und Blau schwören.

Interaktive Möglichkeit: Wandtattoo-Farbkombinationen testen

Gar nicht so leicht, sich bei diesen Möglichkeiten für eine Variante zu entscheiden.

Wandtattoos kombinieren

Abwechslung macht Freude: Verschiedene Kombinationsmöglichkeiten eines Wandtattoos

Ein Problem, das es oftmals außerdem gibt, ist die Tatsache, dass man sich nicht immer vorstellen kann, wie eine Kombination von verschiedenen Farben in der Realität tatsächlich wirkt.

Deshalb hatten wir von Wandtattoo.net die praktische Idee, Ihnen eine Hilfestellung zu geben. Zu jedem Motiv gibt es die Möglichkeit, das gewünschte Wandtattoo in der gewünschten Farbe virtuell auf der entsprechenden Wandfarbe zu testen. Die Funktion „Auf Wandfarbe ansehen“ findet sich rechts neben jedem Motiv. Einfach anklicken und nach Belieben Farbkombinationen probieren.

Seien Sie kreativ! Das Team von Wandtattoo.net wünscht viel Spaß.

Lesen Sie auch diese Beiträge von Wandtattoo.net: