Wandtattoos im Badezimmer – Was beachten? – Ideen & Tipps

Zuallererst ist das Bad ein ziemlich praktischer Raum. Hier gehen selbst Kaiser und König zu Fuß hin, wenn es um die täglichen Geschäfte geht. Und so ganz selbstverständlich ist das nicht. Früher mussten unsere Omas dazu nämlich noch bei Wind und Wetter ins Herz-Häuschen in den Garten. Wie gut, dass Bäder und WCs seit den 50er-Jahren quasi serienmäßig in Wohnungen integriert wurden. Aber wir würden nicht weit genug denken, wenn wir das Badezimmer auf diesen „praktischen“ Aspekt  reduzieren würden.

Modernes Bad mit Holz

So kann ein modernes Badezimmer aussehen

Denn Bäder haben sich im Laufe der Zeit immer weiterentwickelt. Moderne Bäder sind viel mehr als nur eine Nasszelle. Sie sind Wellnessoasen, Wohlfühlzonen und Rückzugsorte. Hier wird gebadet, gebürstet, gesalbt, gepeelt, gezupft und eben all das gemacht, was für unser tägliches Wohlbefinden und unsere innere und äußere Schönheit förderlich ist.

Das zeigt sich auch in der Gestaltung des Raums. Von der tristen Nasszelle geht der Trend hin zum großen Bad, das hell und geräumig ist, das nicht nur zweckmäßig, sondern auch schön ist. Immer neue Armaturen, Fliesen, Wandbeläge und Dekoration für das Badezimmer kommen auf den Markt und setzen neue Maßstäbe.

Wandgestaltung im Bad – Ideen und Trends

Der Trend des Wohlfühlbads betrifft nicht zuletzt die Wandgestaltung im Badezimmer. Das bedeutet, dass mittlerweile nicht mehr alle Bereich im Bad zwangsläufig gefliest werden müssen. Bäder werden immer größer und verfügen durch größere Fenster auch über eine bessere Belüftung. Deshalb ist es nicht unüblich, dass Bäder mittlerweile auch tapeziert, verputzt oder gestrichen werden. Die freien Wandflächen bieten Platz für Dekoration, zum Beispiel in Form von Wandtattoos.

Wandtattoo Bambus im Badezimmer

Eindrucksvolles Bambusornament im Badezimmer

Im Bad liegt, wie auch in der restlichen Wohnung, die Farbe Grau voll im Trend. Fliesen in Anthrazit bieten eine geschmackvolle Grundlage für die weitere Ausgestaltung des Badezimmers.

Kombiniert werden können diese Fliesen mit weißer Keramik, Holztönen und einzelnen gezielten Akzenten an der Wand. Auf unseren Beispielbildern sind graue Wandfliesen mit Wandtattoos in Grautönen kombiniert, wie etwa den Bambusstangen, des in einer Höhe von bis 260 cm gibt.

Wandtattoo Laubbäume im Badezimmer

Die Laubbäume können als Wandtattoo raumhoch angebracht werden

Ebenso eindrucksvoll wie der hohe Bambus sind die Laubbäume als Wandtattoo. Mit einer Höhe von bis zu 260 cm und einer Breite von 214 cm stellen die Baumsilhouetten nicht nur einen imposanten Blickfang dar, sondern bringen Ruhe und Entspannung ins Badezimmer.

Wandtattoos haften im Badezimmer auf Wänden am besten, die nicht mit schmutz- bzw. wasserabweisender Farbe gestrichen sind. Denn wasserabweisende Wandfarben bzw. Spezialfarben enthalten unter Umständen Inhaltsstoffe, die mit dem Kleber der Wandtattoos nicht kompatibel sind. Dies lässt sich jedoch nicht pauschalisieren, sondern kann mit einem kostenlosen Probewandtattoo (lässt sich über das Kontaktformular bestellen) einfach getestet werden.

Wandtattoo Wellness Kreis im Bad

Relaxen, entspannen und wohlfühlen… das klappt mit der passenden Dekoration.

Das Bad ist längst zum Ort der Entspannung geworden. Passend dazu gibt es viele Motive und Dekorationsartikel, die genau diesen Aspekt in den Mittelpunkt stellen. Wer sich seine eigene Wellnessoase einrichten möchten, kann dies mit dem Wandtattoo Entpsannungskreis tun. Zusätzlich zum dekorativen Kreisornament in der Mitte sind, ganz im Trend der Typografie-Dekoration, passende Begriffe zu den Themen Wellness und Entspannung im Badezimmer um die Mitte angeordnet.

Wandtattoo Blüten Ornamente im Badezimmer

Dekorative Blütenornamente passen als Wandtattoos zum Holz-Stil

Einer der Trends in der Badezimmergestaltung ist ohne Frage die Gestaltung mit Holz. Während Holzböden oder Holzmöbel im Badezimmer lange Zeit als besonders unpraktisch und anfällig für Schäden durch die hohe Luftfeuchtigkeit galten, gibt es mittlerweile viele Hölzer bzw. Holzimitate, die sich durch ihre Bearbeitung für das Badezimmer eignen.

Als Ergänzung zum rustikalen Stil (und dabei meinen wir „rustikal“ durchaus im positiven Sinn) eignen sich Wandmotive, die den Stil entweder aufgreifen, wie etwa das dekorative Blütenornament, das in zweifacher Ausführung neben dem Spiegel platziert wurde. Oder aber Motive wie geradlinige Sprüche oder abstrakte Ornamente, die eine Art Stilbruch darstellen.

Fliesen im Badezimmer mit Wandtattoos bekleben

Wandtattoo Gräser auf Fliesen

Wandtattoos haften im Bad auch auf Fliesen

Das Anbringen von Wandtattoos und selbstklebenden Motiven ist im Badezimmer nicht nur auf gestrichene oder tapezierte Wände beschränkt. Auch geflieste Wände können mit Wandtattoos beklebt werden. Dabei raten wir eher dazu, nur einfarbige Fliesen ohne viel Muster oder Struktur mit Wandtattoos zu bekleben, da das Gesamtbild ansonsten zu unruhig wirken kann.

Wandtattoos wirken an tapezierten Wänden wie aufgemalt. Von Fliesen können sie sich minimal abheben. Auch dort, wo die Fugen der Fliesen sind, kann ein leichter Übergang zu sehen sein.

Beim Bekleben von Fliesen mit Wandtattoos ist es besonders wichtig, dass die Fliesen sauber sind und keine Rückstände von Kalk oder auch Reinigungsmitteln, Seife oder Ähnlichem aufweisen. Reinigen Sie die Fliesen vor dem Bekleben also gründlich und spülen Sie alle Reiniger gut ab.

Besonders wichtig: Benutzen Sie keinen Reiniger mit „Lotus-Effekt“, da diese Reiniger eine Art Schutzfilm auf den Fliesen bilden, an denen das Wandtattoo nicht haftet. Gleiches gilt übrigens auch für das Anbringen eines Wandtattoos auf einem Spiegel oder einer Glasfläche.

Spiegel im Badezimmer mit Wandtattoos bekleben

Wandtattoo Badspiegel Smile Today

Smile today. Das rät Ihnen das Wandtattoo am Badspiegel

Wem der Blick in den Spiegel zu langweilig ist, kann sein Spiegelbild kreativ einrahmen. Mit lustigen und motivierenden Wandtattoo-Sprüchen wie Don’t forget to smile today zum Beispiel.

Wie bereits erwähnt, sollte der Untergrund dazu sauber sein und keine Rückstände von Reinigern auf der Oberfläche haben. Um Wandtattoos auf Spiegeln und anderen Glasflächen anzubringen, können Sie sich an unserer Anleitung für Wandtattoos auf Glas orientieren, die Sie auf dieser Seite finden.

Wandtattoos können auf Spiegeln kreative Effekte erzielen. Wenn Sie den Spiegel putzen wollen, können Sie mit einem nebelfeuchten Tuch über das Wandtattoo streichen. Den Einsatz scharfer Reiniger sollten Sie direkt am Wandtattoo vermeiden. Gelegentliche Wasserspritzer schaden dem Wandtattoo auf dem Spiegel nicht weiter.

Duschkabine im Badezimmer mit Wandtattoos bekleben

Pusteblume als Wandtattoo an der Duschkabine

Moderne Pusteblume als Wandtattoo an der Duschkabine

Auch Duschkabinen aus glattem Glas liegen im Trend. Kreative Effekte lassen sich erzielen, indem die Duschkabine mit einem Wandtattoo beklebt wird. Das Wandtattoo kann einerseits als leichter Sichtschutz dienen oder aber eben nur aus Gründen der Gestaltung als Dekoration angebracht werden.

Wie auch bei Fliesen und Spiegeln gilt für das Anbringen auf Duschkabinen, dass der Untergrund sauber und frei von Reinigerrückständen sein muss. Spülen und waschen Sie die Glasoberfläche gut ab und verwenden Sie vor dem Aufkleben keinen Reiniger mit „Lotus-Effekt“/“Perl-Effekt“, da die Inhaltsstoffe dieser Reiniger verhindern, dass das Wandtattoo am Untergrund Halt findet.

Eine Anleitung, um Wandtattoos auf Glas anzubringen finden Sie hier. Motive wie das moderne Pusteblumen-Banner sollten auf der äußeren Seite der Duschkabine angebracht werden. Im Innern der Duschkabine bekommt das Wandtattoo, auch wenn einige Spritzer im Laufe der Zeit für gewöhnlich nichts ausmachen, letztendlich zu viel Wasser ab.

Schöne Badezimmer – Ganz nach Wunsch gestalten

Wenn Sie sich eine Art von Badezimmergestaltung vorgenommen haben, lassen Sie sich nicht beirren. Das Einheits-Bad gibt es nicht mehr. Seien Sie kreativ und setzen Sie Ihre praktikablen Ideen in die Tat um.

Wandtattoos können in neuen Badezimmern für Akzente sorgen, bieten sich aber auch als Gestaltungsidee in älteren Badezimmern an, die nicht direkt umgebaut oder renoviert werden können. Unsere Beispielbilder haben sich auf Wandtattoos in grauen Farbtönen beschränkt. Natürlich gibt es unsere Motive in über 30 Farben. So kann die Farbe des Wandtattoos dem Farbkonzept des Badezimmers angepasst werden.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und viel Entspannung in Ihrem schönen Bad! 

Lesen Sie auch diese Beiträge von Wandtattoo.net: