Küchendekoration mit Wandtattoos

Die Küche gilt neben dem Wohnzimmer in vielen Fällen als Zentrum des Hauses. Offene Ess- und Wohnbereiche kombinieren die Funktion von Kochen, Essen und Leben. Küchen dienen nicht selten als zentraler Treffpunkt für Familien, hier wird gemeinsam gegessen, gelacht und gelebt. Grund genug, der Dekoration und Wandgestaltung der Küche besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Wir von Wandtattoo.net haben Ihnen einige interessante Tipps und Anregungen rund um die Gestaltung und Dekoration der Küche zusammengestellt.

Funktion der Küche

Als der Mensch es geschafft hatte, sich das Feuer nutzbar zu machen, stand dem Vormarsch gekochter Speisen nichts mehr im Weg. Diese Entwicklung fand in der Jungsteinzeit statt und führte dazu, dass in den Siedlungsformen dieser Zeit bereits Kochplätze entstanden, die nicht nur der Zubereitung der Nahrung galten, sondern mit der Kochstelle als Mittelpunkt gleichzeitige Wärmequellen waren. Kein Wunder also, dass es dort, wo gekocht wurde, immer warm und gemütlich war. Die Kochstelle und spätere Küche wurde zum Treffpunkt.

Wandtattoos als Küchendeko

Guten Appetit hat man am besten mit einer gelungenen Küchendekoration

Die Funktion der Küche ist heutzutage ähnlich: Während man per Definition unter der Küche den Raum versteht, in dem Speisen zubereitet werden, kann unsere Küche noch soviel mehr. In der Küche werden Speisen nicht nur zubereitet, sondern oft auch eingenommen. Obwohl sie mittlerweile den Stellenwert als zentrale Wärmequelle verloren hat, hat sich an ihrer Bedeutung in Sachen Geselligkeit nichts geändert. Die Küche bietet Raum für Gemeinsamkeit und besonders für Familien ist die Küche oft der wichtigste Raum im Haus. Grund genug, die Küche wohnlich zu dekorieren.

Dekoration und Farben in der Küche

In großen Küchen darf es ruhig etwas Farbe sein. Das heißt, Wände, Möbel oder Schrankflächen können durchaus bunt sein. Für den Essbereich empfohlen werden warme Farben wie Rot oder Orange. Besonders letzterer Farbe wird nachgesagt, appetitanregend zu wirken. Wer also auf Diät gesetzt ist, sollte vielleicht auf eine Wandgestaltung in Orange verzichten, sondern auf Violett zurückgreifen, das mutmaßlich appetitzügelnd wirkt.

Farbgestaltung Küche

Kaffee Wandtattoo als Farbakzent in der Küche

In kleineren Küchen ist es sinnvoll, Farbakzente dosiert einzusetzen, da große Farbflächen schnell zu mächtig wirken. Farbakzente lassen sich beispielsweise durch bunte Klebemotive in Form von Wandtattoos, durch Bilder oder Deko-Gegenstände setzen. Auch Küchenaccessoires (Schüsseln, Vorratsdosen, bunte Messerblöcke) lassen sich in Sachen Farbakzent in die Gestaltung miteinbinden.

Küche mit allen Sinnen genießen

Dass die Küche nicht nur der Nahrungsaufnahme dient, sondern für viele wesentlich mehr ist, als eine reine Futterquelle, wissen die meisten aus eigener Erfahrung. Für viele gibt es nichts Schöneres, als das Essen so richtig zu genießen. Klar, dass dazu das richtige Ambiente von großer Bedeutung ist. Dies beginnt für Hobbyköche bereits beim Zubereiten des Essens und für Gourmets spätestens dann, wenn der Dinner aufgetischt wird.

Wandtattoos in der Küche

Lustiger Wandtattoo Spruch für Fleischliebhaber in der Küche

Deshalb gilt hier umso mehr: Das Auge isst mit. Je nach Geschmack kann die Küche mit Farben, Formen und Sprüchen dekoriert werden. Sprüche für die Küche gibt es in vielen Varianten, ob lustig oder zu den Themen Genuss und phantasievolles Kochen. Auch stilvolle Ornamente zum Aufkleben werten jeden Bereich der Küche stilvoll auf.

Organisation in der Küche

Für viele ist die Küche die Kommandozentrale des Hauses. Hier laufen die Fäden zusammen, wenn es um Kommunikation und Planungen geht. Als lustiges und gleichzeitiges nützliches Accessoire gibt es die beschreibbare Tafelfolie zum Aufkleben.

Tafelfolie als Wandtattoo

Tafelfolie zum Beschriften im Essbereich

Auf der kreativen Tafelfolie können Botschaften, Einkaufszettel, Menüs oder kleine Nettigkeiten notiert werden. Wenn der Text nicht mehr gefällt oder passt, einfach auswischen und neu beschriften.

Tun Sie Ihrer Küche etwas Gutes

Falls Ihre Küche also immer noch der triste Raum ist, der er noch bis vor 50 Jahren in vielen Wohnungen war, wird es höchste Zeit: Tun Sie sich und Ihrer Küche etwas Gutes. Mit kreativer und individueller Dekoration werden Kochen, Essen und Beisammensein zu ganz besonderen Erlebnissen.

Lesen Sie auch diese Beiträge von Wandtattoo.net: