Muttertag – Kreative Geschenkideen mit Wandtattoos

„Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt,
der dich schon liebt, bevor er dich kennt.“

So lautet ein bekannter Spruch. Und da unsere Mütter sich so bedingungslos und aufopferungsvoll um uns kümmern, verdienen sie auch von Zeit zu Zeit etwas Besonderes. Das finden zumindest wir von Wandtattoo.net.

Eins ist klar: Man braucht keinen Muttertag, um einer Mutter zu zeigen, was sie wert ist. Aber am Muttertag dürfen Sie einfach noch ein Schippchen an Zuneigung und Aufmerksamkeit für Ihre Mütter drauflegen.

Wandtattoo Muttertagsgeschenk

Wandtattoo Spruchband „Zuhause ist, wo die Liebe wohnt“

Wann ist Muttertag?

Muttertag ist in jedem Jahr am zweiten Sonntag im Mai (es sei denn, dieser Sonntag fiele mit Pfingsten zusammen). Die Idee hinter dem Tag, an dem die Mutter im Mittelpunkt steht, ist, unseren Müttern zu zeigen, wie wichtig sie uns sind. Und wichtig ist jede Mutter mit Sicherheit.

Wandtattoos zum Muttertag

Wandtattoo Home Sweet Home als Muttertagsgeschenk

Die Bedeutung der Mutter

Das Durchschnittsalter für das erste Kind liegt in Deutschland für eine Frau bei knapp 30 Jahren. Der Trend in Deutschland geht zu immer älteren Müttern.

Die Bedeutung, die eine Mutter hat, ist auf den ersten Blick klar: Die Mutter bringt das Kind zur Welt. Ohne unsere Mütter gäbe es uns also gar nicht.

Eine Mutter ist noch für so viel mehr zuständig. Sie kümmert sich um ihre Kinder, füttert sie, pflegt sie und erzieht sie. Darin unterscheidet sich die menschliche Mutter-Kind-Beziehung nicht von den meisten Beziehungen im Tierreich. Dass wir allerdings mit unseren Müttern auch noch das Leben teilen, wenn wir erwachsen sind, ist etwas Besonderes. Sie stehen uns mit Rat und Tat zur Seite und sind auch dann noch Ansprechpartner, wenn wir selbst Eltern geworden sind.

Wandtattoo zum Muttertag

Wandtattoo Spruch „Home is where your heart is“

Mütter nehmen nicht nur im Leben eines jeden Einzelnen, sondern auch in der Kultur eine große Bedeutung ein. Deshalb gab es schon immer Riten und Anlässe, bei denen einer Mutterfigur gehuldigt wurde. In Griechenland wurde beispielsweise die Gottmutter Rhea verehrt, im Christentum betet man zur Gottesmutter Maria, in England dankte man im 13. Jahrhundert der Kirche als Mutter, auch die Vorstellung einer „Mutter Erde“ als weibliche Gottheit ist in vielen Mythologien verbreitet.

Muttertagsgeschenk Blumen als Wandtattoo

Wandtattoo Blumen als einfallsreiche Alternativ zum Blumenstrauß

Institutionalisierung des Muttertags

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein von Kirche und Religion losgelöster Muttertag in den USA populär und entwickelte sich zu der Art von Feiertag, den wir heute kennen. Maßgeblich daran beteiligt war die Methodistin Anna Marie Jarvis, die am zweiten Todestag ihrer Mutter, einem zweiten Sonntag im Mai, ein Fest zu Ehren aller Mütter in ihrer Gemeinde veranstaltete und dies in den folgenden Jahren wiederholte.

Sie setzte sich darüber hinaus dafür ein, den Muttertag in den Vereinigten Staaten populär zu machen. Dies gelang ihr innerhalb kürzester Zeit, sodass der Mothers Day nicht nur in Amerika im Jahr 1914 zu einem nationalen Feiertag wurde, sondern sich auch in vielen weiteren Ländern verbreitete. Dass der Muttertag im Laufe der Zeit immer kommerzieller wurde, störte seine Erfinderin, die sich deshalb tatsächlich ab einem gewissen Zeitpunkt für die Abschaffung des Feiertages aussprach.

Wandtattoo zum Thema Essen

Futtern wie bei Muttern – Wandtattoo Gaumenfreuden

Länder, in denen der Muttertag ebenfalls am zweiten Sonntag im Mai gefeiert wird sind etwa Dänemark, Tschechien, China, Japan, Türkei, Malaysia, Italien, Australien, Puerto Rico, Brasilien, Griechenland, Ukraine, Belgien und viele mehr. Das heißt jedoch nicht, dass es in den fehlenden Ländern keinen Muttertag gibt. Einen Tag zu Ehren der Mutter gibt es fast überall auf der Erde. Das Fest wird lediglich an einem anderen Tag oder in einer anderen Form gefeiert.

Wandtattoos zum Muttertag verschenken

Wandtattoo Fotorahmen als einfallsreiches Muttertagsgeschenk

Kreative Muttertagsgeschenke

Da der Muttertag ein Festtag ist, der jedes Jahr stattfindet, kann es durchaus passieren, dass uns die Ideen für kreative Geschenke irgendwann ausgehen. Das ist nicht weiter schlimm, zumal es hauptsächlich darum geht, aufmerksam zu sein und weniger darum, wer das ausgefallenste Geschenk überreicht.

Zeigen Sie Ihrer Mutter, dass sie Ihnen wichtig ist. Das können Sie tun, indem Sie ihr eine persönliche Aufmerksamkeit zukommen lassen, also ein Geschenk, das zeigt, dass Sie sich damit beschäftigt haben. Neben den Wandtattoo Sprüchen zum Thema Heim und Familie, ist der Fotorahmen zum Aufkleben eine schöne Idee, Mütter mit einem persönlichen Geschenk zu überraschen. Die Wandtattoo Blumen zum Aufkleben bieten eine lustige Alternative zum obligatorischen Blumenstrauß.

Neben Geschenken sind gemeinsame Aktivitäten beliebte Geschenke. Legen Sie einen Familientag ein, gehen Sie gemeinsam ins Theater oder besuchen Sie einen Kochkurs.

So steht einem harmonischen Muttertag nichts im Weg!

Lesen Sie auch diese Beiträge von Wandtattoo.net: